Alle unsere Charterschiffe verfügen uber eine griechische Charterlizenz und sind dementsprechend versichert.

Unsere Bonität wird von der EIS alljährlich geprüft,  zusätzlich besteht für Sie die Möglichkeit einer Reisepreisabsicherung (siehe weiter unten).

Qualifikation

Nach Landesvorschrift müssen an Bord zwei qualifizierte Skipper sein. Mindestens ein Crewmitglied (Skipper) muss eidesstattlich erklären, daß er über die in seinem Heimatland für das Seegebiet verlangten Befähigungsnachweise verfügt und er muss diese auch vorlegen, darüber hinaus muss ein weiteres Crewmitglied schriftlich erklären, in der Lage zu sein das Schiff zu manövrieren.

Kaution

Die Kaution (= maximale Selbstbeteiligung pro Schadensfall), zahlbar in bar, Visa- oder Mastercard, wird bei der Bootsübergabe fällig. Eine Kautionsversicherung ist möglich, siehe unten. Im Falle grober Fahrlässigkeit, Segelns unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, oder Alleinseglung der Yacht kann die Haftbarkeit des Charterers die rückerstattbare Sicherheitskaution überschreiten.

 

Zusätzliche Versicherungen

Hier können Sie zusätzliche Versicherungen bei unserem Versicherungspartner abschließen:

 

EIS-Logo

   Reisepreisabsicherung

 

   Charter-Kautionsversicherung

 

   Erweiterte Skipperhaftpflichtversicherung

 

   Reiserücktrittskosten Versicherung

 

Downloads:

 Antrag Skipper und Crew Erweiterte Skipperhaftpflichtversicherung.pdf

Skipper und Crew Kundeninformationen und Versicherungsbedingungen.pdf